Kiss from a Rose

Weg von allem

Liebe Mädels,

der gestrige Refeed war die Hölle-es fühlt sich so schrecklich an aufeinmal so viel zu essen-auch wenn es größtenteils alles fettfrei war!Ich hab aber auch ein Stück Käse und Wurst gegessen um meinem Körper mal wieder einen Nährstoffschub zu geben!

Heute wollt ich eigtl. nach NYC reinfahren aber das Wetter ist schlecht-und ratet jetzt was passiert?Meine Freundin meinte sie will mit DVDs und KNABBEREIEN vorbeikommen!Arrrrrgh...überall Essen...Essen hier,essen da,der Kampf zwischen gesund werden und abnehmen,zwischen dem Normalsein und Kranksein,zwischen Freunden,sozialen Kontakten und dem Alleinsein!Das alles macht mich fertig!Ich will nicht mehr!Nicht mehr übers Essen nachdenken!Nicht mehr beurteilen ob ich dick oder dünn bin...nichts mehr!Ich weiß nicht,ob ich mich die nächsten Tage melden werde!Muss sehen wie es mir geht und wie ich mit der Situation klar komme!

 

Seid lieb umarmt,eure Anna B. 

27.7.08 15:00


Werbung


Refeed

Guten Morgen ihr Süßen,

und vorallem einen guten Start euch ins WE!Mein Abend gestern verlief noch sehr gut.2Mal nein gesagt: zu Schokobons (obwohl die aus Deutschland waren und damit ja was besonderes) und dann nochmal zum Eis!Danach 1h im Pool schwimmen gewesen Hach toll...

Als ich dann heim war,hab ich noch 2 Filme über Ana/Mia gesehen und dann geschlafen!Werd mir heut vormittag noch ein paar solcher Filme ansehen...es erschrickt mich immer total,wenn es dann zum Höhepunkt in den Filmen kommt und man die Folgen sieht,da man sich ja denken muss"So KANN es bei dir auch enden!".Und mich rühren die Filme auch,weil ich mich so verstanden fühle und in so vielen Dingen wieder erkenne!

Heut abend bin ich zur DVD night eingeladen und ich weiß noch nich so ganz wie ich da ums Essen drumherum komme!Mal sehen-ich will aber kein Süßes oder Chips!Evtl. ein paar Salzbrezeln,die ich mir vorher im Supermarkt kaufe und mitbringe?!Denn heute mach ich so oder so einen Refeed!Ist zumindest geplant!Aber er soll keinem FA gleichen!Ich will wirklich aufpassen WAS ich zu mir nehme!Aber auf jeden Fall ganz viel Vollkorn-eben Kohlenhydrathe!

Noch eine Frage:Sag mal wie viel mehr Kalorien,als üblich nehmt ihr an solchen Tagen immer auf???

 

Liebste Grüße und viele Küsse

<3

 

26.7.08 14:28


Vierter Tag 600 kcal erfolgreich

Meine Lieben,

mir geht es eigtl. schon wieder besser,was die Sache von gestern betrifft!Hab mit meiner Gastmutter nochmal geredet und sie hat mich heut morgen sogar mal in den Arm genommen und gemeint,sie hätte nicht gewusst wie schlecht es mir ginge!Na wenigstens was

Heute war ich 1h walken draußen und Essen lief bisher auch gut.Nur dass ich heut abend gern Lust auf mehr gehabt hätte!Naja was solls!Ich muss stark bleiben,denn FAs sind nicht mehr drin,sonst kann ich den iPod abschreiben!

Damit werd ich es heute bei 600 kcal belassen und meinen Appetit mit Kaugummi stillen

Eine dicke Umarmung an euch alle da draußen!Wünsch euch ein schönes WE!Ich werde jetzt noch zu ner Freundin fahren-zum quatschen!Und wenn sie Essen da hat werde ich dankend ablehnen und sagen ich hätte überhaupt keinen Appetit!

<3 

26.7.08 00:23


I just wanna be loved

Photobucket

...ich will nachhause...geliebt werden,verstanden werden,in den Arm genommen werden!Nicht nur als ständig rotierende Arbeitskraft behlandelt werden!Ich arbeite hier schon unbezahlte Überstanden und erfülle der Family so viele Extrawünsche,bin flexibel,immer gut gelaunt,anspruchslos...Und heute wieder länger gearbeitet und dann kam beim Abendbrot die Kröung!Ich musste wieder um meinen morgigen Halbtag kämpfen!Meine Hostmum fragte ob ich Pläne hätte.Ich gemeint nein,aber entspannen!Da fragt sie ob ich nicht länger auf die Kids aufpassen kann (was ihr nicht wisst-genau die selbe Situation hatte ich vor ner Woche schonmal!).Ich hab ihr erklärt,dass ich einfach keine Kraft mehr hab und schon so am Ende bin und nicht weiß wie lang ich das noch aushalte!Da meinte sie nur verständnislos sie hätte das nicht gemerkt und nicht gesehen und ich muss sowas sagen!Nee...man merkt nicht,wenn das AuPair kaum mehr isst,nur noch Augenringe hat,teilweise nach Dienstschluss sich erstmal 2h aufs Ohr haut und dann erst Abendbrot isst,weil andersum zu anstrengend wäre....!!!Naja ist wiegesagt nur das AuPair und KEIN Familienmitglied,also wird da dran vorbeigeschaut!Mir war das alles zu viel...ich hab meinen noch 3/4 vollen Teller weggebracht und bin hoch duschen und heulen....Das warme,strömende Wasser hat sich für einen Augenblick wie eine Umarmung angefühlt!

Ich will nur noch heim...nehmt mich in den Arm!Habt mich lieb verdammt!

edit: mit dem heutigen tollen Erlebniss sind die 600kcal ja erstmal ins Wasser gefallen!Bis heut abend waren es schonmal 300kcal aber dann ist mir der Hunger vergangen...vielleicht 80kcal die paar Gabeln?Ich weiß es nicht,will aber am Liebsten noch einige zu mir nehmen-also Kalorien meine ich,weil ich doch ein Ziel habe!Und wenns schon nicht am Gewissen scheitert diesmal,solls doch nicht daran hängen,dass ich nicht runter ins Wohnzimmer will und grad aus Kummer nicht essen kann???!Ich weiß nicht was jetzt das Richtige ist?Noch ein paar Kalos reinzwingen,nur um auf die Zahl zu kommen oder....oder...oder....ach was weiß ich denn!

2.edit: Ich bin stolz auf mich!Hab eben noch einen Rosinenmüsliriegel und 1 Weetabix mit bissel Joghurt gegessen!Somit bin ich dann doch noch auf meine 600kcal gekommen.Das lass ich mir nicht auch noch von denen versauen!Ich will gesund werden!Und wenn ich wegen denen schon da rein gerutscht bin,werde ich mich nicht auch noch von meinem Weg abbringen!Ich werde gesund und bin die in 6 Wochen los!Das sind die beiden Dinge,die mich über Wasser halten!

25.7.08 01:34


Photobucket Mhmmmm...Weetabix sind mein persönlicher Hit!
Find die voll lecker und hab die ja heute zum ersten Mal gegessen.
Ich war richtig überrascht wie die winzige Menge (hatte heut nur einen zum Probieren) mit etwas Milch so sättigen können!Es hat bis 12:30 Uhr gedauert,bis ich nach meinem 9Uhr Frühstück das erste Mal einen "Anflug" von Hunger gespürt habe!Die liegen auch voll angenehm im Magen und joa was soll ich sagen?Werd ich jetzt jedenfalls öfter essen!

Sonst gehts mir recht gut,wobei ich sagen muss,dass mein Kof eben doch nich Zeit braucht.Ich denke immernoch über jede einzelne Kalorie nach und überleg ständig noch krankhaft hin-un her woraus sich meine 150 kcal Mittag zusammenstellen sollten- viel Obst oder Gemüse,oder doch liebe Kohlenhydrathe?Oder ein Stück Käse und Wurst???!

Ach man-es ist alles andere als leicht von einem auf den anderen Tag gesund sein zu wollen!Ich brauch Zeit und Geduld und muss mich dazu überwinden zu essen...vorallem ohne schlechtes Gewissen!

120,150,300....320???,,,220 /2 +,- 600...es sind nur Zahlen,aber sie schwirren den ganzen Tag und auch nachts in meinem Kof herum und machen mich fertig!

Aber es wird...ganz sicher!

Liebe Grüße<3 

23.7.08 21:30


Schritt für Schritt

Ihr Süßen,mir gehts heut schon besser,abgesehen davon dass meine Verdauung mir ganz schön zu schaffen macht.Muss andauernd aufs Klo rennen,aber bin ja selbst Schuld nach dem gestrigen AFM

Ich hab ja heut angefangen mit meinem Plan von wegen 600 kcal am Tag.Es kostet Überwindung...und ich hab mich die ganze Nacht mit Albträumen von Kalorien herumgeschlagen aber ich geb mir Mühe!

Heut gabs bisher Joghurt mit Cerialien für 100kcal zum Frühstück und zum Mittag 1 Toasti mit hauchdünnem Schinken,Tomate und Gurke für ca. 130 kcal!Den Rest der Kalos füll ich beim Abendbrot!Da muss ich ja in Familie essen!Oh mann...

Ich hab mir vorgenommen wieder langsamer zu essen und nicht mehr so zu schlingen und vorallem wieder zu lernen mein Essen zu genießen.Also nicht merh so FA-artiges Schlingen unter dem Motto " je mehr,desto leckerer und besser" sondern eher ein kleines Stück geschickt essen,so dass es auf der Zunge zergeht und man dann weniger braucht am Ende!

Mal sehen...ich glaube meine Gedanken kann man unter "Das Essen wieder erlernen" zusammen fassen!

Ich geb nicht auf!Noch bin ich nicht verloren!Kuss

edit: eben aus dem Fitness zurück und glücklich!Sport tat gut.Essen war heut auch bestens!Nicht zu viel und nicht zu wenig!Zum Abendbrot einen nicht zu vollen Teller Nudeln mit Hackfleisch und gehackten Tomaten!War ein guter Tag!Denke es waren 600 kcal und es ging mir super damit!Weniger macht mich energielos und ich halt so einfach nicht noch nen Monat durch!Kids sind anstrengend und ich brauch Kraft!Bisher gefällt mir meine neue Einstellung-aber ihr kennt das ja mit der "Anfangs"euphorie!Ich will einfach nur gesund werden!

Hab heut übrigens Weetabix eingekauft-wusste bisher nicht,dass die das auch in den USA haben!Morgen gibts das zum Frühstück!Ps:Wieviel Milch macht ihr denn da immer ran?Damit es aufquellt?

 

Gute Nacht ihr Süßen 

22.7.08 21:47


Neuer Plan,neues Glück???

..Der Tag heut war die Katastrophe!Hatte nen totalen emotionalen Zusammenbruch,weil ich nicht mehr weiß,was ich hier eigtl. noch soll!Mein Freund fehlt mir sehr und ich will einfach nur noch heim!Das Mädchen hier bin nicht mehr ich!Ich hab keine Freude mehr an jedem einzelnen Tag sondern warte nur noch darauf,dass ich morgens aufstehen kann und wieder ein neuer,anderer Tag beginnt,den ich anpacken muss um meinem Freund ein Stück näher zu sein!Jeder Tag bringt mich ihm näher...!Das zählt jetzt!Durch all den sch... Psychostress hab ich heut nur geheult und aus Frust natürlich gegessen!Crepes,Müsliriegel,Kekse...
Aber anders kenn ich mich ja auch nicht!Nach einem Fresstag folgt wieder einer bis mein Magen irgendwann wieder aufgibt und einfach nur schmerzt und mich wieder nach der Völlerei zum Hungern zwingt!Ach mensch,....das ist so erbärmlich!Ich will und kann das nicht mehr!Hab mir jetzt was überlegt!So getreu dem Motto"neuer Plan,neues Glück".Ich will mich nicht unter Zeitdruck stellen,aber ne schöne Figur für meinen Freund haben.Und dann war da ja noch der iPod,den ich mir ja eigtl. mit 46 kg gönnen wollte.Erstens muss ich sagen,dass mir 47kg ausreichen!Die Fotos sind mit ca.47,5 kg (also die letzten) und sie gefallen mir schon!Also denke ich 47 ist das anzustrebende Gewicht für mich.Nur das Ding bei mir ist ,dass ich es schnell erreichen kann,aber nie halte!Mein großes Problem heißt:Hungern,Fressen,Hungern,Fressen....Sch...FAs!

Folgender Plan: ich möchte mir beweisen,dass ich es 4 Wochen ohne FA aushalte!Ich will mir keine Lebensmittel verbieten,damit es nicht zu Heißhungerattacken kommt,mich aber gesund ernähren ohne die Kalorien zu weit runterzuschrauben und zu hungern!Klingt leicht-wird es sicher nicht!Ich möchte an "normalen Tagen ca. 600 kcal zu mir nehmen,und an Tagen wo Geburtstag etc anstehen (also hächstens einmal pro Woche 700/800 kcal).Ich möchte mir zeigen,dass ich auch einmal ein Stück Süßes essen kann ohne gleich nem FA zu verfallen!Ok,ich werde wieder JEDEN TAG mein Esstagebuch führen und mich aber NICHT mehr jeden Tag wiegen!Der Wiegetag wird nur einmal pro Woche erfolgen!Am 19.8.08 sind 4 Wochen herum.Und dann werde ich mir den Ipod bestellen.Egal was ich wiege...hauptsache Plan durchgehalten!Darauf kommt es an!

Keinen eizigen FA,6mal die Woche ~600 kcal,einmal die Woche ~800 kcal!Das MUSS einfach klappen!
Ok,ich weiß ich bin gestört!Hab euch trotzdem sehr gern!

 

21.7.08 22:12


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]







Gratis bloggen bei
myblog.de